EU-Kommission verurteilt Anschlag von Paris

21.04.2017 12:59

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission hat den Anschlag auf Polizisten auf
den Champs Élysées in Paris scharf verurteilt und Frankreich
Solidarität zugesichert. «Europa ist entschlossen, den Kampf gegen
den Terrorismus weiter zu führen», sagte eine Sprecherin am Freitag
in Brüssel. «Wir verteidigen zusammen ein Europa, das demokratisch
und offen ist, aber unnachgiebig bei Fragen der Sicherheit.»

Ein Mann hatte am Donnerstagabend im Zentrum der Hauptstadt mit einem
Sturmgewehr auf Polizisten geschossen und einen Beamten getötet. Zwei
weitere Beamte und eine Frau aus Deutschland wurden verletzt.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...