May: Werde beim Brexit rechtzeitig liefern

07.02.2019 17:32

Brüssel (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hat
versprochen, den Brexit trotz der knappen Zeit bis zum geplanten
Austrittsdatum rechtzeitig über die Bühne zu bekommen. «Ich werde
beim Brexit liefern, ich werde ihn pünktlich liefern», sagte May am
Donnerstag nach Gesprächen mit der EU-Spitze in Brüssel.
EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und sie seien sich einig,
dass jetzt Verhandlungen starten sollten, um einen Weg vorwärts zu
finden. Sie werde dabei hart verhandeln, um Änderungen am
Austrittsabkommen zu erzielen, versprach sie dem britischen Volk.

May sprach in Brüssel auch mit EU-Ratspräsident Donald Tusk, der am
Mittwoch mit einer Verbalattacke für Empörung in London gesorgt
hatte. Er hatte gesagt, auf die ursprünglichen Brexit-Verfechter
warte womöglich ein «besonderer Platz in der Hölle», weil sie keine
n
Plan für den EU-Austritt gehabt hätten. May kritisierte diese
Kommentare. Tusks Wortwahl sei «nicht hilfreich» gewesen und habe in
Großbritannien für Bestürzung gesorgt.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: