Unternehmerische Initiative und Innovation (EIP)

Förderung und Beratung für Unternehmen in der EU

Das Programm für unternehmerische Initiative und Innovation (Entrepreneurship and Innovation Programme, EIP) ist ein Programm für kleine und mittlere Unternehmen in der Europäischen Union. Insbesondere Innovationen sollen damit gefördert werden. Ein Schwerpunkt des EIP ist, den Zugang zu Finanzmitteln für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zu vereinfachen. Gerade in der Gründungs- und Wachstumsphase sollen sie Unterstützung unterhalten.

Zwei weitere Handlungsbereiche des Programms beschäftigen sich mit der Einführung von Innovationen. Zum einen soll die Verbreitung innovativer Produkte und Methoden generell gefördert werden. So werden zum Beispiel grenzüberschreitende Netzwerke zwischen Unternehmen und anderen Partnern gefördert. Ziel ist es, Innovationen schneller zum Durchbruch zu verhelfen.

Ein weiterer Bestandteil des EIP ist das Enterprise Europe Network. Seit 2007 werden in ganz Europa regionale Beratungszentren aufgebaut. Diese beantworten Fragen von Unternehmen zur Europäischen Union. Dazu zählt auch die Beratung über passende Fördermittel und Finanzierungsmöglichkeiten. Hier finden Sie die Adressen der Enterprise Europe Network-Beratungsstellen in allen deutschen Bundesländern.

Im Rahmen des EIP stehen auch Mittel für Analyse, wissenschaftlichen Austausch und Politikberatung zur Verfügung. Mit Konferenzen und anderen Maßnahmen soll das Umfeld für Innovationen und KMU generell verbessert werden.

Die für das EIP vorgesehenen Fördermittel werden im Rahmen von Ausschreibungen vergeben. Auf der Website zum EIP sind die aktuellen Finanzhilfen aufgeführt. Dort finden Unternehmen die notwendigen Informationen.

Ansprechpartner für das EIP-Programm

Europäische Kommission
Generaldirektion Unternehmen und Industrie
B-1049 Brüssel
Fax: 0032 2 299 80 16
E-Mail: entr-cip@ec.europa.eu
Website zum Entrepreneurship and Innovation Programme (EIP)

Ansprechpartner in Deutschland

Enterprise Europe Network: Beratungsstellen in allen Bundesländern



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...