Milchverbrauch in Deutschland

15.07.2016 10:31

Berlin (dpa) - Milchprodukte spielen in Deutschland eine zentrale
Rolle in der Ernährung. Im vergangenen Jahr wurden pro Kopf rein
rechnerisch 52 Liter Milch getrunken und 17 Kilogramm Joghurt
gelöffelt. Noch lieber war den Deutschen der Käse: 25 Kilogramm pro
Person wurden verspeist, davon acht Kilogramm Frischkäse. Hinter
diesen Mengen steht eine enorme Zahl an Milchkühen, von denen jede am
Tag rund 20 Liter Milch gibt. Im Jahr 2014 lieferten über vier
Millionen Tiere in der Bundesrepublik rund 30,8 Milliarden Liter
Milch. Damit könnte man etwa 8200 olympische Schwimmbecken füllen.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...