Euro vor Bekanntgabe des Ifo-Geschäftsklimas stabil

22.02.2021 07:28

Frankfurt/Main (dpa) - Der Euro hat sich zu Wochenbeginn vor
wichtigen Konjunkturdaten aus Deutschland wenig bewegt. Am
Montagmorgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,2120 US-Dollar und
damit in etwa so viel wie am Freitagabend. Die Europäische
Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Freitagnachmittag auf
1,2139 Dollar festgesetzt.

Am Montagvormittag veröffentlicht das Münchner Ifo-Institut sein
Geschäftsklima, eine monatliche Umfrage in Unternehmen. Es wird mit
einer leichten Aufhellung gerechnet. Das Geschäftsklima gilt als
wichtigster konjunktureller Frühindikator für die deutsche
Wirtschaft. Aus den Reihen der EZB meldet sich zudem Präsidentin
Christine Lagarde zu Wort.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: