Bankenaufseher starten Klimastresstest für Banken im Euroraum

27.01.2022 12:05

Frankfurt/Main (dpa) - Die EZB-Bankenaufseher wollen wissen, wie gut
Europas Finanzhäuser gegen finanzielle und wirtschaftliche Schocks
aus Klimarisiken gewappnet sind. Dazu leitete die Europäische
Zentralbank am Donnerstag einen Klimastresstest ein. Ab März sollen
die Finanzinstitute ihre Formulare für den Test zur Bewertung
übermitteln. Die Ergebnisse sollen im Juli veröffentlicht werden.

Die Aufseher betonten, dass es bei dem Test keine Durchfaller geben
werde. Er werde auch keine direkten Auswirkungen für die
Kapitalausstattung der Institute haben. Es sollten Schwachstellen und
Herausforderungen der Banken im Zusammenhang mit der Steuerung von
Klimarisiken identifiziert werden. Der Test werde sowohl den Banken
als auch der Bankenaufsicht viele Erkenntnisse liefern. Die EZB
überwacht seit November 2014 die größten Banken im Euroraum.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: