Zwölftes Einführungsgesetz: Verbrauchssteuern und Finanzverwaltung

Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen und des Finanzverwaltungsgesetz

Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen und des Finanzverwaltungsgesetz sowie zur Umrechnung zoll- und verbrauchsteuerrechtlicher Euro-Beträge (Zwölftes Euro-Einführungsgesetz - 12. EuroEG) vom 16. August 2001:

Bei der Umstellung der Verbrauchsteuergesetzen auf den Euro waren in erster Linie Steuersätze anzupassen. Hierbei wurden die sich ergebenden Euro-Beträge, soweit möglich, zu Gunsten des Bürgers geglättet. Bei den Ordnungswidrigkeiten wurde der DM-Betrag im Verhältnis 2 : 1 umgerechnet.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

PDF Datei
12.-EuroEG.pdf
anzeigen speichern 336,14 kB