Einreisegebühr für Fahrten nach Polen

Bei einer Busfahrt nach Polen musste ich eine Einreisegebühr bezahlen. Richtig?

Eine Einreisegebühr nach Polen wird nicht erhoben. Denkbar ist, dass es sich um eine Zahlung nach einer deutsch-polnischen Regelung handelt, nach der Busse, die gelegentlich in Polen fahren und nicht dort zugelassen sind, besteuert werden.

Die Besteuerung richtet sich unter anderem auch nach der Anzahl der Personen der Reisegruppe, so dass ein Gesamtbetrag pro Person errechnet werden kann. Die Berechnungsmethode können Sie den beigefügten Informationen der Polnischen Botschaft entnehmen. Übrigens ist diese Vereinbarung auf Gegenseitigkeit geschlossen, das heißt, auch Deutschland erhebt auf polnische Busse eine entsprechende Gebühr.

Die Steuer wird aber für den Bus erhoben, müßte also in die Kalkulation des Unternehmens einfließen. Sie konnten mit dieser zusätzlichen Zahlung nicht rechnen.

Da diese Steuer aber auch an der Grenze entrichtet werden kann und pro Person errechnet wird, lässt sie sich vom Busunternehmen dem Passagier gegenüber wie eine Einreisegebühr darstellen.

 

Weitere Informationen

Informationen der Polnischen Botschaft



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...