Neue Euro-Ausstellung der Europäischen Kommission

Kommt die neue Wanderausstellung zum Euro auch nach Berlin?

Mit der Wanderausstellung der Europäischen Kommission "Unser Geld - der Euro" kann erstmals ein Blick in die noch junge Geschichte des Euro geworfen werden. Auf insgesamt sechs Themeninseln präsentiert sich die Gemeinschaftswährung der Europäischen Union. Wie kam es zum Euro, welche Bedingungen mussten die Mitgliedsstaaten erfüllen, um den Euro einführen zu können und was bringt der Euro für die Bürgerinnen und Bürger in Europa. Fragen, auf die in der Ausstellung Antworten gegeben werden. Auch zu sehen sind die unterschiedlichen Seiten aller Münzen und Raritäten zum Beispiel aus San Marino. Münzen künftiger Euro-Länder können schon jetzt bestaunt werden. Daneben können Besucher auch ihr Wissen über unser gemeinsames Geld testen, für kleine Ausstellungsbesucher gibt es eine spezielle "Insel" mit Computerspielen rund um den Euro.

Diese Wanderausstellung ist zur Zeit in Lissabon zu sehen. Weitere Termine in Deutschland können Sie hier erfragen: Agentur Media Consulta, Frau Günther, Tel.: 030-65000185.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...