Müssen Reichsmark-Grundschulden umgeschrieben werden?

Reichsmark- oder Goldmarkverträge werden nicht automatisch auf Euro umgestellt

Verträge, die heute noch in Reichsmark geführt sind, werden nicht in Euro umgestellt. Im Falle einer Abrechnung wird zuerst in DM und dann in Euro umgerechnet. Das gleiche gilt für Goldmark-Verträge.

Nach Vorschlag einer Arbeitsgruppe des Fachausschusses Allgemeine Sachversicherung des Gesamtverbandes der deutschen Versicherungswirtschaft soll die Versicherungssumme 1914 grundsätzlich unverändert in Mark bestehen bleiben, lediglich bei der Anwendung des Index werden diese im Verhältnis DM zu Euro centgenau in Euro umgerechnet.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...