Umrechnung zwischen zwei EWU-Währungen

Wie wird zwischen D-Mark und Französischem Franc umgerechnet?

Für Umrechnungen zwischen den Währungen der EWU-Mitgliedstaaten (zum Beispiel zwischen D-Mark und Französischem Franc) gelten folgende Regelungen:

  • Die Kursrelationen werden ausschließlich über den Euro definiert. Eine direkte Umrechnung zwischen zwei nationalen Währungen ist nicht zulässig.
  • Der Ausgangsbetrag wird zunächst in Euro und anschließend in die gewünschte nationale Währung umgerechnet.
  • Das Zwischenergebnis in Euro darf nicht auf weniger als drei Nachkommastellen gerundet werden.

Die Wirtschafts- und Finanzminister der Europäischen Union haben bewusst keine bilateralen Wechselkurse zur Umrechnung zwischen den nationalen EWU-Währungen festgelegt. Bei festen bilateralen Kursen hätte die Möglichkeit bestanden, durch Umrechnungsvorgänge systematisch Gewinne zu erzielen.

Zur Umrechnung zwischen D-Mark und Französischem Franc:

  • Erster Schritt:
    Umrechnung von D-Mark in Euro
    100 DM / 1,95583 = 51,129188 EUR
    Auf fünf Stellen kaufmännisch gerundet ergibt das 51,12919 EUR.
  • Zweiter Schritt:
    Umrechnung von Euro in Französische Francs:
    51,12919 EUR x 6,55957 = 335,3855 FF

Nach kaufmännischer Rundung ergibt das den Endbetrag von 335,39 FF.

Hinweis:
Bei der Umrechnung von einer nationalen Währung in eine andere ist es zulässig, das Ergebnis von Schritt 1 bis auf 3 Stellen nach dem Komma zu runden. In der Praxis werden in der Regel präzisere Zahlen verwendet.

Der Eurokurs: 1 Euro (EUR) entspricht:

  • 40,3399 Belgischen Franken (BEF)
  • 1,95583 Deutschen Mark (DEM)
  • 5,94573 Finnmark (FIM)
  • 6,55957 Französischen Franken (FRF)
  • 340,750 Griechischen Drachmen (GRD)
  • 0,787564 Irischen Pfund (IEP)
  • 1936,27 Italienischen Lire (ITL)
  • 40,3399 Luxemburgischen Franken (LUF)
  • 2,20371 Niederländischen Gulden (NLG)
  • 13,7603 Österreichische Schilling (ATS)
  • 200,482 Portugiesischen Escudos (PTE)
  • 166,386 Spanischen Peseten (ESP)




DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN: