Umrechnung zwischen zwei EWU-Währungen

Wie wird zwischen D-Mark und Französischem Franc umgerechnet?

Für Umrechnungen zwischen den Währungen der EWU-Mitgliedstaaten (zum Beispiel zwischen D-Mark und Französischem Franc) gelten folgende Regelungen:

Die Wirtschafts- und Finanzminister der Europäischen Union haben bewusst keine bilateralen Wechselkurse zur Umrechnung zwischen den nationalen EWU-Währungen festgelegt. Bei festen bilateralen Kursen hätte die Möglichkeit bestanden, durch Umrechnungsvorgänge systematisch Gewinne zu erzielen.

Zur Umrechnung zwischen D-Mark und Französischem Franc:

Nach kaufmännischer Rundung ergibt das den Endbetrag von 335,39 FF.

Hinweis:
Bei der Umrechnung von einer nationalen Währung in eine andere ist es zulässig, das Ergebnis von Schritt 1 bis auf 3 Stellen nach dem Komma zu runden. In der Praxis werden in der Regel präzisere Zahlen verwendet.

Der Eurokurs: 1 Euro (EUR) entspricht:




DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...