Wie können junge Handwerker Auslandserfahrung sammeln?

Das SESAM-Programm

Ich habe gerade meine Gesellenprüfung als Tischler abgeschlossen und möchte nun in Italien weitere Erfahrung sammeln. Gibt es in irgendeiner Form dafür Unterstützung?

Wenn Sie zwischen 18 und 27 Jahre alt sind und die Gesellenprüfung abgelegt haben, können Sie zunächst einen vorbereitenden Sprachkurs besuchen und danach in einem ausländischen Betrieb arbeiten sowie an außerbetrieblichen Schulungen teilnehmen. Die SEQUA-Stiftung betreut das einzige europäische Austauschprogramm, das speziell auf das Handwerk zugeschnitten ist. SESAM (Stages EuropéenS en Alternance dans les Métiers) ist die moderne Variante der "Wanderschaft im Handwerk".

Sie erhalten für die Dauer von 26 Wochen die Chance, andere Techniken im Handwerk des Gastlandes kennenzulernen sowie Fremdsprachenkenntnisse zu erwerben. Der Austausch ist mit allen EU-Ländern möglich und seit 2001 werden auch Aufenthalte in Estland, Lettland, Litauen, Polen, der Slowakischen Republik und in Ungarn gefördert. Nationale Koordinatoren, die die Teilnehmer vor Ort beraten und betreuen, gibt es derzeit außer in Deutschland in Belgien, Frankreich, Griechland, Italien, Schweden und Österreich sowie in den EU-Beitrittsländern Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakische Republik und Ungarn.

Fremdsprachenkenntnisse sind von Nutzen, aber keine Voraussetzung, da Ihnen auch ein vorbereitender Sprachkurs in Deutschland oder im Ausland bezuschusst wird. Finanziert werden weiterhin Lebenshaltungskosten während des Auslandsaufenthalts sowie die Reisekosten für die Hin- und Rückfahrt zwischen Wohnort in Deutschland und Praktikumsort im Ausland.

Anmelden können Sie sich nur über die für die Region zuständige Handwerkskammer. Dort erhalten Sie die Anmeldeformulare und auch eine ausführliche Beratung.
Weitere Informationen

SEQUA -Stiftung für wirtschaftliche Entwicklung und berufliche Qualifizierung
Alexanderstr. 10
53115 Bonn
Fax: 0228 98238-19
E-mail: info@sequa.de
SESAM Programm



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Diese Seite empfehlen...