Die Euro-Münzen in der Slowakei

Doppelkreuz, ein nationales Kulturdenkmal und der Berg Kriváň

Die slowakischen 1- und 2-Euro-Münzen tragen das Staatswappen mit dem Doppelkreuz. In der Randschrift steht Slovenska Republikcá, außerdem ist der obere Teil eines Lindenblattes abgebildet. Die Gestaltung übernahm der slowakische Graveur und Medailleur Ivan Řehák. 

Auf den 10-, 20-, und 50-Cent-Münzen ist die Burg in Bratislava abgebildet. Diese stellt ein nationales Kulturdenkmal dar. Die Gestaltung übernahmen Ján Cernaj und Pavel Károly.

Die 1-, 2- und 5- Cent-Münzen zeigen den Berg Kriváň in der Hohen Tatra und das slowakische Staatswappen. Drahomír Zobek gestaltete das Motiv. 

Die Slowakei trat der Europäischen Währungsunion am 1. Januar 2009 bei. Der Euro ersetzte die slowakischen Kronen.



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Bild Jpg-Format
1-Cent-Münze Slowakei
anzeigen speichern 72,00 kB
Bild Jpg-Format
2-Cent-Münze Slowakei
anzeigen speichern 81,13 kB
Bild Jpg-Format
5-Cent-Münze Slowakei
anzeigen speichern 93,45 kB
Bild Jpg-Format
10-Cent-Münze Slowakei
anzeigen speichern 82,32 kB
Bild Jpg-Format
20-Cent-Münze Slowakei
anzeigen speichern 87,91 kB
Bild Jpg-Format
50-Cent-Münze Slowakei
anzeigen speichern 92,12 kB
Bild Jpg-Format
1-Euro-Münze Slowakei
anzeigen speichern 73,32 kB
Bild Jpg-Format
2-Euro-Münze Slowakei
anzeigen speichern 49,59 kB